Auberginenscheiben mit Öl, Salz und Thymian auf einem Holzbrett.

Rezeptsammlung

Rezepte aus der Mittelmeerküche

Eine Schüssel mit geschälten Kartoffeln und Frauenhände, die eine Kartoffel mit einem Messer in Scheiben schneiden.
RezeptLesezeit: 1:00 min.

Tortilla

Tortilla, ein Omelette aus Kartoffeln und Ei, ist neben der Paella das spanische Nationalgericht. Ein Klassiker – zum Rezept.

Rote Chilischote in Scheiben.
RezeptLesezeit: 2:00 min.

Scharfe Calamari

Frittierte Tintenfischringe kennt jeder. Viel typischer für das Mittelmeer ist die Variante ohne Panade – dafür zum Beispiel mit feurigem Chili. Zum Rezept.

Fleischtomaten und ein Messer auf einem Holzbrett.
RezeptLesezeit: 1:00 min.

Basilikum-Tomaten-Pesto

Pesto aus der Dose? Selbstgemacht schmeckt doch viel besser. Wie einfach das ist, zeigt unser Rezept.

Teller mit Rohkost.
RezeptLesezeit: 1:00 min.

Griechischer Salat

Statt Blattsalat sorgen in der griechischen Variante Gurken und Tomaten für Frische. Oliven und Fetakäse geben den Pfiff. Zum Rezept.

Salbei
RezeptLesezeit: 1:00 min.

Saltimbocca

Salbei und roher Schinken geben der Schweinelende in diesem italienischen Gericht die perfekte Würze. Ein leichtes Fleischgericht – zum Rezept.

Zitrone, Limette, und Gemüse.
RezeptLesezeit: 1:00 min.

Spanische Gemüsepfanne

Zucchini, Erbsen, Tomaten werden in dieser spanischen Gemüsepfanne von würziger Chorizo-Salami begleitet. Zum Rezept.

Fleischtomaten und ein Messer auf einem Holzbrett.
RezeptLesezeit: 1:30 min.

Nizza-Salat

Ein Muss für die Salatvariante der südfranzösischen Küste sind Sardinen, Eier und Bohnen. Zum Rezept.

Zwei Steaks braten in einer Pfanne auf dem Herd.
RezeptLesezeit: 2:00 min.

Dalmatinische Lammkeule

Gemüse und viele Gewürze machen dieses gespickte Lammfleisch aus Kroatien zu einem echten Geschmackserlebnis. Zum Rezept.

Risotto
RezeptLesezeit: 3:00 min.

Risotto mit Gemüse und Scampi

In Italien wird nicht nur Pasta gegessen. Vor allem im Norden steht oft auch Reis auf dem Speiseplan, und zwar in Form von Risotto. Zum Rezept.

Ein Teller Tomatensuppe.
RezeptLesezeit: 1:00 min.

Gazpacho

Kalte Suppe? Das geht! Und schmeckt echt lecker, wie die Spanier mit ihrer Gazpacho, einer kalten Gemüsesuppe, beweisen. Zum Rezept.

Zucchiniwürfel auf einem Küchenbrett.
RezeptLesezeit: 1:30 min.

Ratatouille

Die Franzosen wissen eben, was schmeckt: Zucchini, Paprika und Auberginen vereint sind einfach ein Gedicht! Zum Rezept.

Tiramisu auf einem weißen Teller.
RezeptLesezeit: 1:00 min.

Tiramisu

Die Mischung aus herbem Kaffee und süßer Mascarpone hebt die Laune. Zum Rezept für das beliebte italienische Dessert.

Auberginenscheiben mit Öl und Thymian auf einem Holzbrett.
RezeptLesezeit: 3:00 min.

Griechischer Auberginensalat (Melitzanosalata)

Die Zubereitung dieses Salates ist ein bisschen aufwändiger. Der tolle Geschmack der Auberginen macht jedoch jede Mühe wett – garantiert! Zum Rezept.

Verschiedene Meeresfrüchte.
RezeptLesezeit: 1:00 min.

Gefüllte Kalmare

Eine besonders raffinierte Zubereitung von leckerem Tintenfisch: Er wird mit Reis, Schinken und vielen Kräutern gefüllt. Zum Rezept.

Ein Mann steht vor einer Fischtheke.
RezeptLesezeit: 2:00 min.

Bouillabaisse: Fischsuppe aus Marseille

„Bouillabaisse“ – so heißt die bekannte Fischsuppe aus Südfrankreich. Mit unserem Rezept können Sie den Klassiker ganz einfach nachkochen.

Cremeschnitte mit Blätterteiglagen liegt auf einem Teller mit Kuchengabel, dahinter ein Wasserglas.
RezeptLesezeit: 1:30 min.

Cremeschnitte à la Zagreb

Genascht wird auch am Mittelmeer. In Kroatien ist bei Süßem oft Blätterteig in Verbindung mit einer süßen Creme im Spiel.