Alle Inhalte zu
Alternativ heilen ###AMOUNT###

Ingwerwurzeln liegen auf einer Platte.
ArtikelLesezeit: 3:00 min.

Ingwer: Erste Hilfe bei Erkältung und Übelkeit

Die Heilpflanze Ingwer hilft nicht nur bei Erkältung und Übelkeit. Auch schmerzlindernde Eigenschaften werden der Wurzel nachgesagt. Lesen Sie mehr im vigo-Online-Heilpflanzen-Lexikon.

Kümmel
ArtikelLesezeit: 3:00 min.

Kümmel – gut für die Verdauung

Die Arzneipflanze des Jahres 2016 hilft vor allem bei Verdauungsbeschwerden, Blähungen und Krämpfen im Magen-Darm-Bereich.

Spitzwegerich
ArtikelLesezeit: 1:30 min.

Spitzwegerich-Sirup

Spitzwegerich ist ein starkes Wildkraut und hilft ideal bei Erkältungskrankheiten oder Reizzuständen der Atemwege.

Fenchelknollen in einer Holzkiste.
ArtikelLesezeit: 3:00 min.

Fenchel gegen Husten und Verdauungsprobleme

Fenchel, in der Fachsprache Foeniculum vulgare, hilft bei Husten und Verdauungsproblemen. Auch als Mittel für die Behandlung von Blähungen beim Baby ist die Heilpflanze sehr beliebt. Mehr Infos zum Fenchel gibt es im Heilpflanzen-Lexikon von vigo Online.

Lavendel
ArtikelLesezeit: 3:00 min.

Beruhigender Lavendel

Lavendel hilft bei Angst, Schlafstörungen, nervöser Unruhe und Migräne. Die Heilpflanze wirkt beruhigend, krampflösend und stimmungsaufhellend. Was Lavendel sonst noch kann, lesen Sie im vigo-Online-Heilpflanzen-Lexikon.

Mönchspfeffer
ArtikelLesezeit: 3:00 min.

Mönchspfeffer – hilfreich bei Frauenleiden

Der Mönchspfeffer kann bei Frauenleiden wie dem prämenstruellen Syndrom oder Zyklusstörungen helfen. Lesen Sie mehr im vigo-Online-Heilpflanzen-Lexikon.

Abonnieren Sie den vigo-Newsletter. Wir halten Sie zu allen interessanten Gesundheitsthemen auf dem Laufenden!