Alle Inhalte zu
Alternativ heilen ###AMOUNT###

Ingwerwurzeln liegen auf einer Platte.
ArtikelLesezeit: 3:00 min.

Ingwer: Erste Hilfe bei Erkältung und Übelkeit

Die Heilpflanze Ingwer hilft nicht nur bei Erkältung und Übelkeit. Auch schmerzlindernde Eigenschaften werden der Wurzel nachgesagt. Lesen Sie mehr im vigo-Online-Heilpflanzen-Lexikon.

Kümmel
ArtikelLesezeit: 3:00 min.

Kümmel – gut für die Verdauung

Die Arzneipflanze des Jahres 2016 hilft vor allem bei Verdauungsbeschwerden, Blähungen und Krämpfen im Magen-Darm-Bereich.

Baldrian
ArtikelLesezeit: 3:00 min.

Baldrian – sanfte Beruhigung

Bei Nervosität oder Unruhe hat wohl schon fast jeder einmal zu diesem alten Beruhigungsmittel gegriffen: dem Baldrian. Lesen Sie mehr im vigo-Online-Heilpflanzen-Lexikon.

Saunaöl und Eukalyptus
ArtikelLesezeit: 3:00 min.

Eukalyptus – schleimlösende Heilpflanze

Das ätherische Öl des Eukalyptus (Eukalyptus globulus) hilft gegen Husten und Schnupfen. Lesen Sie im vigo-Online-Heilpflanzenlexikon mehr über den Eukalyptus.

Pipettenflaschen mit Bachblüten essenzen.
InterviewLesezeit: 3:00 min.

Was bringen Musik-, Aroma- und Tanztherapie?

Es gibt Krankheiten, die nicht mit Medizin geheilt werden können. In solchen Fällen können Musik-, Tanz- oder Aromatherapien ergänzende Maßnahme sein.

Eine Akupunkturnadel wird an der Stirn einer Frau gesetzt.
ArtikelLesezeit: 3:00 min.

Akupunktur

Nur wenn die Lebensenergie ungehindert durch den Körper strömt, haben Krankheiten keine Chance - so sieht es die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Und genau da setzen die kleinen Akupunktur-Nadeln an: Sie sollen Energiestaus aus dem Weg räumen.

Abonnieren Sie den vigo-Newsletter. Wir halten Sie zu allen interessanten Gesundheitsthemen auf dem Laufenden!