Selbsttest: Gut vorbereitet in den Urlaub

ArtikelLesezeit: 3:00 min.
Zwei junge Frauen mit Reisegepäck in einem Treppenhaus.

Bildnachweis: © wdv / Oana Szekely

Gut vorbereitet in den Urlaub

Frage 1 von 8:

Was gehört unbedingt in die Reiseapotheke?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Falsch

Richtig ist Antwort b). Zur Reiseapotheke gehört auf jeden Fall Verbandsmaterial, ein bruchsicher verpacktes Fieberthermometer und Mittel gegen Durchfall, Verstopfung, Fieber, Erkältung, Schmerzen sowie ein juckreizstillendes Präparat bei Insektenstichen.

Nächste Frage

Richtig

Richtig!

Nächste Frage

Falsch

Richtig ist Antwort b). Zur Reiseapotheke gehört auf jeden Fall Verbandsmaterial, ein bruchsicher verpacktes Fieberthermometer und Mittel gegen Durchfall, Verstopfung, Fieber, Erkältung, Schmerzen sowie ein juckreizstillendes Präparat bei Insektenstichen.

Nächste Frage

Frage 2 von 8:

Wie lange muss mein deutscher Reisepass gültig sein, um damit ins Ausland reisen zu können?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Falsch

Richtig ist Antwort c). Viele Staaten verlangen, dass der Pass zum Zeitpunkt der geplanten Ausreise noch mindestens sechs Monate gültig ist. Man sollte sich also rechtzeitig genau über die für das Reiseland geltenden Einreisebestimmungen informieren.

Nächste Frage

Falsch

Richtig ist Antwort c). Viele Staaten verlangen, dass der Pass zum Zeitpunkt der geplanten Ausreise noch mindestens sechs Monate gültig ist. Man sollte sich also rechtzeitig genau über die für das Reiseland geltenden Einreisebestimmungen informieren.

Nächste Frage

Richtig

Richtig!

Nächste Frage

Frage 3 von 8:

Wie lange vor Reiseantritt sollte ich mit den notwendigen Schutzimpfungen beginnen?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Richtig

Richtig!

Nächste Frage

Falsch

Richtig ist Antwort a). Nur der Arzt ist aktuell informiert, welche Impfungen man für das entsprechende Urlaubsland braucht und wann und in welcher Reihenfolge man diese durchführen sollte.

Nächste Frage

Falsch

Richtig ist Antwort a). Nur der Arzt ist aktuell informiert, welche Impfungen man für das entsprechende Urlaubsland braucht und wann und in welcher Reihenfolge man diese durchführen sollte.

Nächste Frage

Frage 4 von 8:

Was sind die Schengen-Länder?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Falsch

Richtig ist Antwort b). Im Abkommen von Schengen (14. Juni 1985) wurde der Abbau der Personenkontrollen an den Binnengrenzen festgelegt. Ein Reisepass als Ausweisdokument muss bei Auslandsreisen in den meisten Schengen-Ländern trotzdem mitgeführt werden.

Nächste Frage

Richtig

Richtig!

Nächste Frage

Falsch

Richtig ist Antwort b). Im Abkommen von Schengen (14. Juni 1985) wurde der Abbau der Personenkontrollen an den Binnengrenzen festgelegt. Ein Reisepass als Ausweisdokument muss bei Auslandsreisen in den meisten Schengen-Ländern trotzdem mitgeführt werden.

Nächste Frage

Frage 5 von 8:

Was versteht man unter Reisewarnungen?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Falsch

Richtig ist Antwort c). Das Auswärtige Amt rät in bestimmten Fällen dringend, Reisen in ein Land oder in eine Region eines Landes zu unterlassen. Eine Reisewarnung wird nur selten ausgesprochen und nur dann, wenn eine akute Gefahr für Leib und besteht.

Nächste Frage

Falsch

Richtig ist Antwort c). Das Auswärtige Amt rät in bestimmten Fällen dringend, Reisen in ein Land oder in eine Region eines Landes zu unterlassen. Eine Reisewarnung wird nur selten ausgesprochen und nur dann, wenn eine akute Gefahr für Leib und besteht.

Nächste Frage

Richtig

Richtig!

Nächste Frage

Frage 6 von 8:

Was ist eine Reise-Thrombose?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Falsch

Richtig ist Antwort c). Langes Sitzen mit angewinkelten Beinen im Flugzeug oder Auto verschlechtert den Blutfluss in den Venen. Es kann sich ein Blutgerinnsel bilden. Dieser Thrombus kann sich lösen und im schlimmsten Fall eine Lungenembolie verursachen.

Nächste Frage

Falsch

Richtig ist Antwort c). Langes Sitzen mit angewinkelten Beinen im Flugzeug oder Auto verschlechtert den Blutfluss in den Venen. Es kann sich ein Blutgerinnsel bilden. Dieser Thrombus kann sich lösen und im schlimmsten Fall eine Lungenembolie verursachen.

Nächste Frage

Richtig

Richtig!

Nächste Frage

Frage 7 von 8:

Was versteht man unter einem Jetlag?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Falsch

Richtig ist Antwort b). Der durch eine Langstrecken-Flug veränderte Tag-Nacht-Rhythmus führt zu Schlafstörungen sowie einem Gefühl allgemeiner Erschöpfung und Abgeschlagenheit. Diese Erscheinung nennt man das "Syndrom der Zeitverschiebung", kurz Jetlag.

Nächste Frage

Richtig

Richtig!

Nächste Frage

Falsch

Richtig ist Antwort b). Der durch eine Langstrecken-Flug veränderte Tag-Nacht-Rhythmus führt zu Schlafstörungen sowie einem Gefühl allgemeiner Erschöpfung und Abgeschlagenheit. Diese Erscheinung nennt man das "Syndrom der Zeitverschiebung", kurz Jetlag.

Nächste Frage

Frage 8 von 8:

Was ist ein Nothilfe-Pass?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Falsch

Richtig ist Antwort c). Der Pass gibt Auskunft über persönliche Kontaktdaten, Angehörige, die im Notfall benachrichtigt werden können, den Hausarzt, die Blutgruppe und den Rhesusfaktor, regelmäßig einzunehmende Medikamente sowie bekannte Erkrankungen.

Nächste Frage

Falsch

Richtig ist Antwort c). Der Pass gibt Auskunft über persönliche Kontaktdaten, Angehörige, die im Notfall benachrichtigt werden können, den Hausarzt, die Blutgruppe und den Rhesusfaktor, regelmäßig einzunehmende Medikamente sowie bekannte Erkrankungen.

Nächste Frage

Richtig

Richtig!

Nächste Frage

Nachholbedarf

Sie reisen gern, aber Organisatorisches interessiert Sie nicht allzu sehr? Machen Sie sich trotzdem am besten eine Liste, was alles vor der Abfahrt noch erledigt werden muss. So geht Ihnen garantiert keine Impfung oder Passverlängerung durch die Lappen.

Quiz wiederholen

Gut gemacht!

In vielen Bereichen kennen Sie sich gut aus. Lesen Sie sich die Antworten, die Sie nicht richtig hatten, doch noch einmal genauer durch. So vergessen Sie nichts Wichtiges vor Ihrem Urlaub.

Quiz wiederholen

Super!

Sie sind gut informiert. Sie kennen sich in den Bereichen Reise, Gesundheit und Politik bestens aus. Wir wünschen eine gute Fahrt in den Urlaub!

Quiz wiederholen

Ein Paar läuft über die Dünen.

Gesundes Reisen

Infos rund um Ihren gesunden Urlaub.

Letzte Änderung: 17.01.2019