Trainingstipps für Outdoor-Sport im Winter

ArtikelLesezeit: 3:00 min.
Skifahrer in der Luft bei einem Sprung.

Bildnachweis: © wdv / Bernhard Rüttger

Egal, ob Joggen, Fahrradfahren oder Nordic Walking: Bewegung an der frischen Luft ist das beste Mittel, um sich fit zu halten und den Kopf frei zu bekommen. Aber auch, wenn es draußen kalt ist? Klar, sagen Experten. Doch es gibt einiges zu beachten. Wir beantworten Fragen rund um den Outdoor-Sport im Winter.

Fragen rund um den Outdoor-Sport im Winter

Gruppe in einem Fitnessstudio macht Übungen mit Theraband.

AOK-Kurse vor Ort

Tun Sie mehr für Ihre Gesundheit!


Letzte Änderung: 11.12.2017