Frau kocht Reis

Reis – gesund und vielfältig

Für mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung ist Reis das Hauptnahrungsmittel. Insgesamt gibt es rund 8000 verschiedene Reissorten. Ergänzt durch Gemüse, Fisch und Fleisch ist das Getreide ein wertvolles und fettarmes Lebensmittel. Es enthält viele komplexe Kohlenhydrate und hält dadurch lange satt. Außerdem strotzt Reis nur so vor Vitaminen und Mineralstoffen. vigo Online erklärt Ihnen, was Reis so gesund macht.

In vielen Kulturen gilt Reis als Symbol für Leben und Fruchtbarkeit. Kein Wunder, denn sein Korn ist eine Schatzkammer an lebenswichtigen und gesunden Inhaltsstoffen. Mit bis zu drei Ernten pro Jahr gehört er außerdem zu den ertragreichsten Getreidearten. Das macht Reis zu einem der wichtigsten Grundnahrungsmittel der Welt.

Naturreis – eine geballte Ladung an Nährstoffen

Doch Reis ist nicht gleich Reis. Es lohnt sich, das Korn genauer unter die Lupe zu nehmen. Im Naturreis etwa steckt geballte Lebenskraft. Sein Korn besteht aus Mehlkörper, Keimling und Silberhäutchen. In dieser Form hat er die höchste Konzentration an Nährstoffen. Hochwertige Kohlenhydrate liefern wichtige Energie für Muskel-, Hirn- und Nervenzellen, ohne den Magen zu beschweren. Sein Eiweißanteil ist gering, dafür aber hochwertig in Form von essentiellen Aminosäuren.

Reis – ob in der Natur-Variante oder geschält – ist fettarm und cholesterinfrei. Er liefert wichtiges Vitamin E, das den Stoffwechsel anregt und die Zellen jung hält. Wertvolle Vitamine der B-Gruppe wirken darüber hinaus als natürliche Hautpflege von innen. Das Getreide überzeugt aber auch durch seine Fülle an Mineralstoffen wie Kalium, Kalzium, Phosphor und Magnesium. Und der niedrige Natriumgehalt entwässert und strafft so die Figur.

Die Verarbeitung macht den Unterschied

Der kleine Haken am Naturreis: Er glänzt nicht so schön wie der weiße Reis, bei dem die Silberhaut und der Keimling durch ein spezielles Schleifverfahren entfernt wurden. Die anschließende Politur lässt das Korn zwar optisch glänzen. Doch diese Verarbeitungsvariante zerstört einen großen Teil der Nährstoffe und Vitamine. Einen Mittelweg bildet der Parboiled-Reis. Hier wird das Getreide nach dem Dreschen mit Heißdampf vorbehandelt und anschließend poliert. So verbleiben immerhin gut 80 Prozent der Vitamine und Mineralstoffe im Mehlkörper. Dieser enthält jede Menge Ballaststoffe, die unsere Verdauung in Schwung halten.

Kleine Reis-Kunde

Letzte Änderung: 28.06.2013



vigo-­Rezepte

Alle vigo-­Rezepte nach Kategorien sortiert. Jetzt stöbern und Appetit bekommen!

Essen per Post

Vor- und Nach­teile von Lebens­mittel-­Liefer­diensten.

Gesund-Genießen-App

Mit der „Gesund Genießen-App“ der AOK ernähren Sie sich ausgewogen und genussvoll.

Abnehmen mit Genuss

Mit dem AOK-Programm erreichen und halten Sie Ihr Wohlfühlgewicht! Einfach anmelden und mitmachen!