Selbsttest: Sind Sie süchtig nach Ihrem Smartphone?

ArtikelLesezeit: 4:00 min.

Ständig erreichbar, ob privat oder beruflich – da fragt sich so mancher: Ist mein Umgang mit dem Smartphone noch normal oder übertreibe ich es? Machen Sie den Test bei vigo Gesund leben!

Selbsttest Smartphone

Bin ich süchtig nach meinem Smartphone?

Frage 1 von 8:

Wie oft checken Sie Ihr Handy?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Frage 2 von 8:

Sie treffen sich mit einem Bekannten oder Kollegen im Café. Wo befindet sich Ihr Handy?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Frage 3 von 8:

Was machen Sie im Urlaub mit Ihrem Handy?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Frage 4 von 8:

Was machen Sie mit Ihrem Smartphone, wenn Sie bei Freunden eingeladen sind?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Frage 5 von 8:

Wie oft müssen Sie Ihr Handy aufladen?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Frage 6 von 8:

Wie fühlen Sie sich, wenn Sie in einem Funkloch sind?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Frage 7 von 8:

Wie viele Apps haben Sie auf Ihrem Handy?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Frage 8 von 8:

Wo befand sich Ihr Handy, während Sie diesen Test gemacht haben?

Bitte beantworten Sie die Fragen, um fortzufahren!

Zurück OK und weiter

Kein Grund zur Panik

Bravo! Sie sind weit davon entfernt, Smartphone-süchtig zu werden. Sie nutzen das Handy gezielt nur für Ihre Zwecke, lassen es auch mal eine Weile aus, wenn Sie etwas Besseres zu tun haben. Die Begegnung mit realen Menschen ist Ihnen immer noch wichtiger.

Quiz wiederholen

Guter Mittelweg

Sie befinden sich auf einem recht guten Mittelweg: Sie wissen Ihr Smartphone zu schätzen, nutzen es aber nicht immer. Denken Sie daran, sich nicht von Ihrem Handy stressen zu lassen ! Sie entscheiden, ob Sie eine SMS gleich beantworten oder erst am Abend. Tipp: Das Handy auch mal einen ganzen Tag ausschalten, vor allem wenn Sie freihaben oder Urlaub machen.

Quiz wiederholen

Öfter mal abschalten

Das Smartphone nimmt in Ihrem Leben einen sehr großen Stellenwert ein. Wie wäre es, wenn Sie gezielt Handypausen in den Alltag einplanen, zum Beispiel in der Mittagspause und abends? Achten Sie darauf, dass Sie sich mit Ihren Freunden auch im realen Leben öfter treffen, zum Beispiel gemeinsam ins Kino oder Theater gehen. Das macht nämlich auch sehr viel Spaß!

Quiz wiederholen

Immer On?

Onlinesucht an Schulen vorbeugen.


Letzte Änderung: 19.08.2015