Pilze sammeln im rheinischen Umland

ArtikelLesezeit: 3:00 min.
Pilze ein einer Schale.

Bildnachweis: © wdv / Olaf Hermann

Auch südlich und nördlich des Rheinlands gibt es lukrative Pilzsammelstellen.

Rammersbach im Rheinischen Schiefergebirge

Mit dem Auto: Der beste Anfahrtsweg ist über die Autobahn A 573 Dreieck Bad Neuenahr-Ahrweiler- Bad Neuenahr. Nehmen Sie die Ausfahrt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Fahren Sie anschließend auf der B 267 Richtung Ahrweiler/Walporzheim. An der Bushaltestelle Ahrweiler Markt biegen Sie links ab und gleich wieder links auf die L 84 (Friedrichstraße). Bleiben Sie nun zirka 4 Kilometern auf der L 84. Auf der rechten Seite finden Sie das Waldgebiet.

Mit Bus oder Bahn: Von Bad Neuenahr, Haltestelle Bahnhof nehmen Sie den Bus 850 und steigen in Ahrweiler an der Station Ramersbacher Straße aus.

Oberehe in der Vulkaneifel

Mit dem Auto: Auf der A 1 aus Richtung Wittlich kommend verlassen Sie die Autobahn an deren Ende bei Kradenbach. Nun fahren Sie auf der L 67 in Richtung Dockweiler, biegen allerdings bei der nächsten Gelegenheit rechts ab und fahren weiter bis Dreis-Brück. Dort fahren Sie geradeaus weiter auf der L 421 (Hillesheimer Straße). Folgen Sie dem Straßenverlauf bis Oberehe.

Mit Bus oder Bahn: Fahren Sie von Dreis-Brück, Haltestelle Dreis mit den Buslinien 502, 504 oder 509 nach Oberehe, Haltestelle Schule. Diese Buslinien verkehren leider nur sehr eingeschränkt.

Junge Frau hält einen Apfel in der Hand.

Fragen zur Ernährung?

AOK-Experten beraten Sie im Forum.

Schmallenberg im Naturpark Rothaargebirge

Mit dem Auto: Nehmen Sie am besten die Autobahn 46 Neheim – Meschede und verlassen Sie diese an der Ausfahrt Meschede. Anschließend fahren Sie auf der B 55 (Warsteiner Straße) in Richtung Meschede. Nach zirka 2 Kilometern biegen Sie links ab in die Arnsberger Straße und bleiben dabei weiter auf der B 55. Fahren Sie weiter in Richtung Schmallenberg.

Mit Bus oder Bahn: Von der Station Meschede / Steinstraße können Sie mit der Schnellbuslinie S 90 in etwa einer Stunde bis zur Haltestelle Schmallenberg/Schützenplatz gelangen. Von dort begeben Sie sich zum Pilzesammeln in das große Waldgebiet im Süden des Ortes.

Stadtwald Iserlohn im Sauerland

Mit dem Auto: Von der Autobahn A 46 Hagen-Seilersee kommend, nehmen Sie die Ausfahrt Iserlohn. Dort fahren Sie auf die L 743 Richtung Iserlohn. Anschließend biegen Sie auf die L648 ab und fahren zirka 2 Kilometern weiter geradeaus.

Mit Bus oder Bahn: Es empfiehlt sich von der Haltestelle Iserlohn, Stadtbahnhof zu Fuß bis zum Fritz-Kühn-Platz zu gehen (zirka 7 Minuten). Dort können Sie den Kleinbus ALF 4 nehmen. Steigen Sie an der Station Stock in der Bräk aus.

Die Haard

Mit dem Auto: Wählen Sie die Autobahn A 43 Münster-Wuppertal und verlassen Sie diese an der Ausfahrt Marl-Sinsen. Fahren Sie anschließend weiter auf der L 522 in Richtung Sinsen. Dort biegen Sie nach links auf die L 551 (Halterner Straße). Nach zirka 3,5 Kilometernhaben Sie Ihr Ziel erreicht.

Mit Bus oder Bahn: Von Erkenschwick können Sie mit dem Bus 226 bis nach Marl-Sinsen, Haltestelle Bahnhof fahren. Von dort gehen Sie zu Fuß Richtung Norden auf der Halterner Straße.

Letzte Änderung: 09.09.2018