Ziegenkäsebällchen und Birnen auf Rotkohlsalat

RezeptLesezeit: 2:00 min.
Birnen auf Rohkostsalat mit Rosinen.

Bildnachweis: © istockphoto.com / Nikolay_Donetsk

Birnen, Walnüsse und Rotkohl passen perfekt in die kalte Jahreszeit. Gemeinsam mit leckerem Ziegenkäse und den richtigen Gewürzen wird daraus eine winterliche aber dennoch fruchtig-frische Vorspeise.

Symbol für Zubereitungszeit

45:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Symbol für Zubereitungszeit

vegetarisch

Zutaten
für 4 Personen

Für die Bällchen
200 g Ziegenfrischkäse-Taler
30 g Walnüsse
Salz
Pfeffer
Zucker

Für den Rotkohlsalat
¼ Rotkohl (etwa 300 g)
1 Schalotte
1 EL Olivenöl
Zucker
Saft einer Orange (ca. 150 ml)
1 EL Balsamico
Salz
Pfeffer

Für die Birnenspalten
2 Birnen
1 TL Butter
6 getrocknete Nelken
1 TL Honig
Zimt
 

 

Zubereitung

Für den Rotkohlsalat den Rotkohl hobeln oder in ganz feine Streifen schneiden, waschen und dabei ordentlich durchkneten. Anschließend am besten in einer Salatschleuder trocknen. Die Schalotte in Streifen schneiden, in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anschwitzen und einer Prise Zucker bestreuen. Vermischen Sie nun die Schalotten mit Salz, Pfeffer, Orangensaft sowie Balsamico und geben alles über den Rotkohl. Gut vermengen und ein paar Stunden – am besten über Nacht – durchziehen lassen. Danach noch einmal kräftig abschmecken.

Für die Ziegenkäsebällchen die Walnüsse fein hacken, in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, mit einer Prise Zucker, Salz sowie Pfeffer würzen und abkühlen lassen. Den Ziegenfrischkäse zunächst in einem sauberen Stofftuch gut ausdrücken und dann zu vier Kugeln formen. Diese in den Walnüssen wälzen, abdecken und kalt stellen. Bewahren Sie ein paar Walnüsse für die Deko auf.

Ernährungskurse

Finden Sie einen Kurs in Ihrer Nähe.

Nun die Birnen schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Die Birnenstreifen zusammen mit den Nelken bei mittlerer Hitze in der Butter anbraten. Zum Schluss den Honig darüber geben und noch einmal durchschwenken.

In der Zwischenzeit den Rotkohlsalat auf den Tellern verteilen, dann die Birnenspalten dazugeben und je ein Ziegenkäsebällchen in die Mitte setzen. Nach Belieben mit Walnüssen und Zimt garnieren.

Nährwerte pro Portion ca.:
291 Kalorien, 1.238 Kilojoule, 11 g Eiweiß, 19 g Fett, 18 g Kohlenhydrate

Letzte Änderung: 27.10.2018