Spargelsalat mit getrockneten Tomaten

RezeptLesezeit: 1:30 min.
Foto: grüner Spargel wird geschnitten

Spargelsalat mit getrockneten Tomaten - Frisch und leicht – super als vegetarische Vorspeise oder als Beilage zu Gegrilltem.

Symbol für Zubereitungszeit

40:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

mittel

Symbol für Zubereitungszeit

vegetarisch

Zutaten
für 4 Personen

500 g weißer Spargel
500 g grüner Spargel
50 ml Wasser (Spargelkochwasser)
30 ml Olivenöl
1 TL Honig
½ TL Senf
1 EL Zitronensaft
40 g gewürfelte, getrocknete Tomaten
1 Zehe Knoblauch
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
30 g grob gehobelter Parmesan
30 g geröstete Pinienkerne
2 EL gehackte Petersilie
 

Zubereitung

Den weißen Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und in etwas Salzwasser knapp 15 Minuten bissfest garen. Beim grünen Spargel schälen Sie nur das untere Drittel und lassen ihn zirka acht Minuten mit garen.

Nehmen Sie 50 Milliliter des Kochwassers für das Dressing ab und verrühren Sie es mit Olivenöl, Honig, Senf, Zitronensaft, den getrockneten Tomaten, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Zucker.

Ernährungskurse

Finden Sie einen Kurs in Ihrer Nähe.

Dann den Spargel in etwa fünf Zentimeter lange Stücke schneiden, in eine Salatschüssel geben und mit dem Dressing vermengen. Den Salat zwei Stunden lang ziehen lassen. Dabei zwischendurch immer wieder durchmischen. Kurz vor dem Servieren Parmesan, Pinienkerne und Petersilie darüber geben.

Spargelsalat-Variationen: Bärlauch statt Knoblauch, Oliven statt getrockneten Tomaten, angebratene Zucchini, Paprika und/oder Auberginen statt grünem Spargel

Letzte Änderung: 18.04.2013