Bergische Waffeln

RezeptLesezeit: 1:00 min.
Waffeln mit Kirschen

Bildnachweis: © istockphoto.com / gpointstudio

Die Waffeln sind traditioneller Bestandteil der Bergischen Kaffeetafel und werden meist mit heißen Kirschen und Sahne oder Milchreis gegessen.

Symbol für Zubereitungszeit

25:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Symbol für Zubereitungszeit

vegetarisch

Zutaten
für 8 - 10 Stück

125 g Margarine
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
180 ml Milch
250 g Mehl
1 TL Backpulver
2 EL Honig
1 Prise Salz
Puderzucker

Zubereitung

Margarine, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig rühren. Eier und Milch hinzugeben und weiterrühren. Anschließend nach und nach das mit dem Backpulver vermischte Mehl unter die Masse geben und ebenfalls gut durchrühren. Nun Salz und Honig hinzufügen und die Waffeln in einem leicht gefetteten Eisen backen.

Ernährungskurse

Finden Sie einen Kurs in Ihrer Nähe.

Bestreuen Sie die fertigen Waffeln mit Puderzucker. Sie können sie mit heißen Kirschen, Sahne oder Milchreis servieren. Es passt aber auch wunderbar ein frischer Obstjoghurt dazu.

Nährwerte pro Waffel ca.:
218 kcal (Kalorien), 944 kJ (Kilojoule), 5 g Eiweiß, 7 g Fett, 34 g Kohlenhydrate

Letzte Änderung: 17.01.2019