Abonnieren Sie den vigo-Newsletter. Wir halten Sie zu allen interessanten Gesundheitsthemen auf dem Laufenden!

Kann ich Sonnencreme aus dem letzten Jahr noch verwenden?

Frage der WocheLesezeit: 0:30 min.
Rücken einer Frau mit einer Sonne aus Sonnencreme.

Bildnachweis: © istockphoto.com / verona_S

Unsere Clarimedis-Experten nehmen jedes Jahr bis zu einer halben Million Anrufe entgegen. Häufig gestellte Gesundheitsfragen beantwortet das Expertenteam in unserer Rubrik „Frage der Woche“.

Diese Woche: Kann ich Sonnencreme aus dem letzten Jahr noch verwenden?

Expertenbild

Die Expertin zum Thema

Wibke Fishman

Examinierte Krankenschwester und Fach­kranken­schwester für Psychia­trie
ServiceCenter AOK-Clarimedis

Die Sonnencreme aus dem letzten Jahr ist noch halbvoll? Ob Sie diese auch dieses Jahr noch verwenden können, hängt von mehreren Faktoren ab.

  • Hinweise auf der Verpackung: Auf manchen Produkten ist die Haltbarkeit nach dem Öffnen angegeben, zum Beispiel mit „12 M“ für 12 Monate. Laut Hersteller bietet die Creme dann bis zu einem Jahr nach dem Öffnen noch genügend UV-Schutz für Ihre Haut.
  • Lagerung: Hitze und starke Lichteinwirkung können dazu führen, dass die schützende Wirkung der Sonnencreme nachlässt. Angebrochene Sonnencreme deshalb am besten dunkel und kühl lagern.
  • Verunreinigung: Wenn die Creme eine andere Konsistenz hat, anders riecht oder eine andere Farbe hat, sollten Sie diese besser nicht mehr benutzen. Solche Veränderungen können Hinweise auf eine Verunreinigung mit Viren, Bakterien oder Pilzen sein.
Ein Paar läuft über die Dünen.

Gesundes Reisen

Infos rund um Ihren gesunden Urlaub.

Ist die Sonnencreme noch nicht geöffnet, beachten Sie das angegebene Haltbarkeitsdatum. Am sichersten ist der Sonnenschutz, wenn Sie Sonnencreme aus ungeöffneten Tuben, Flaschen oder Tiegeln verwenden. Sonnenschutzmittel gibt es zum Beispiel als Cremes, Gel, Spray und vieles mehr.

 


AOK-Clarimedis – kompetente Informationen am Telefon: 0800 0 326 326

Das telefonische ServiceCenter AOK-Clarimedis ist für Versicherte der AOK Rheinland/Hamburg an 365 Tagen im Jahr erreichbar. Ein Team aus Fachärzten, Krankenschwestern und -pflegern, Ernährungsberatern und Versicherungsexperten gibt kompetente Auskünfte zu den Themen Medizin und Versicherung.

Sie erreichen AOK-Clarimedis rund um die Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 0 326 326.

Letzte Änderung: 15.07.2020