Mülheim: Picknick am Witthausbusch

ArtikelLesezeit: 1:00 min.

Umgebung: Weitläufige Spiel- und Liegewiesen, umgeben von einem großen Waldgebiet, eignen sich bestens zum Picknicken.

Besonderheiten: Einige Teiche sowie ein Wild- und Tiergehege können erkundet werden. In der Nähe ist die Saarner Ruhraue mit einem kleinen Strandgebiet.

Grillen: gestattet

Hundewiese: nicht vorhanden

Anfahrt: Die A 40 / B 1 (Richtung Düsseldorf) führt zum Witthausbusch. Parkplätze sind vorhanden.

Junge Frau hält einen Apfel in der Hand.

Fragen zur Ernährung?

AOK-Experten beraten Sie im Forum.

Letzte Änderung: 29.05.2014