Abonnieren Sie den vigo-Newsletter. Wir halten Sie zu allen interessanten Gesundheitsthemen auf dem Laufenden!

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Picknicken im Siebengebirge

ArtikelLesezeit: 1:00 min.
Mutter mit ihren Kindern beim Picknick im Park.

Bildnachweis: © wdv / Jan Lauer

Umgebung: Das Naherholungsgebiet Siebengebirge ist der nördlichste Abschnitt des Mittelrheins.

Besonderheiten: Hier gibt es viele Kuppeln und Kegel vulkanischen Ursprungs. Es finden sich zudem viele Orte zum Picknicken.

Grillen: gestattet

Hundewiese: nicht vorhanden

Anfahrt: Mit dem Zug (Bahnhof Königswinter), dann mit den Buslinien 66 (bis Clemens-August-Platz) und anschließend 520 (Margarethenhöhe). Mit dem Auto über die B 42, Abfahrt Königswinter. Parkplätze sind vorhanden.

Junge Frau hält einen Apfel in der Hand.

Fragen zur Ernährung?

AOK-Experten beraten Sie im Forum.

Letzte Änderung: 29.05.2014