Wuppertal: Picknicken in den Hardt-Anlagen

ArtikelLesezeit: 1:00 min.

Umgebung: Entdecken Sie die große Parkanlage mit botanischem Garten und zwei Aussichtstürmen.

Besonderheiten: Hier befindet sich ein ehemaliger Steinbruch, der zum Park umgestaltet wurde. Es gibt mehrere Ebenen mit kleinen Plätzen, Denkmälern, Spielgeräten und Aussichtspunkten.

Grillen: nicht gestattet

Hundewiese: vorhanden

Anfahrt: Über zahlreiche Treppen und Fußwege von den angrenzenden Stadtvierteln Wuppertals aus erreichbar. Die Buslinie 643 (bis Kirchliche Hochschule) fährt hierher. A 46 Düsseldorf – Dortmund, Ausfahrt Wuppertal-Elberfeld. Es sind nur wenige Parkplätze vorhanden.

AOK-Kurse vor Ort

Finden Sie einen Ernährungskurs in Ihrer Nähe.

Letzte Änderung: 29.05.2014