Tofu-Gemüsespieße

RezeptLesezeit: 1:00 min.
Zwei Gemüsespieße auf einem Grill.

Bildnachweis: © wdv / Bernhard Rüttger

Symbol für Zubereitungszeit

30:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Symbol für Zubereitungszeit

vegetarisch

Zutaten
für 4Personen

500 g Tofu
1 große Zwiebel
2 Paprikaschoten, rot und gelb
4 EL Sesam
8 EL Sojasauce
½ TL geriebenen Ingwer
2 Messerspitzen Chilipulver
2 EL Rapsöl

Zubereitung

Den Tofu in etwa 24 gleich große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und genauso wie die Paprika in 16 Stücke schneiden. Stecken Sie nun auf acht Holzspieße abwechselnd Tofu, Paprika und Zwiebel.

Mischen Sie nun die Sojasauce mit dem Ingwer sowie dem Chilipulver und legen Sie die Spieße in die Marinade. Mindestens eine Stunde durchziehen lassen, dabei gelegentlich wenden.

Ernährungskurse

Finden Sie einen Kurs in Ihrer Nähe.

Schließlich die Spieße vor dem Braten in Sesam wälzen und Öl in einer Pfanne erhitzen. Darin von allen Seiten acht bis zehn Minuten nicht zu heiß braten.
Dazu passt Vollkornbaguette.

Tipp: Die Spieße lassen sich auch hervorragend grillen.

Letzte Änderung: 13.08.2014