Reis-Champignon-Pfanne

RezeptLesezeit: 1:00 min.
Foto: Champignons

Der Champignon ist der beliebteste unter den Speisepilzen. Champignons sind sehr kalorienarm, 100 Gramm Pilze enthalten nur zirka 16 Kalorien. Außerdem liefern sie zahlreiche Vitamine und den Mineralstoff Kalium.

Symbol für Zubereitungszeit

50:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Symbol für Zubereitungszeit

vegetarisch

Zutaten
für 2 Personen

150 g Reis
150 g Champignons
100 g Möhren
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
1/2 Knoblauchzehe
1/4 l Gemüsebrühe
Petersilie nach Belieben
Pfeffer und Salz

Zubereitung

Die Champignons, Möhren und Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Scheiben bzw. Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Reis in der Gemüsebrühe gar kochen. Die Champignons, Frühlingszwiebeln und den Knoblauch anbraten. Die Möhren später dazugeben.

Expertenforum Ernährung

Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen.

Bei schwacher Hitze alles in etwas Gemüsebrühe etwa 10 Minuten lang dünsten. Mit Pfeffer und Salz würzen und etwas fein gehackte Petersilie darunter mischen. Mit Reis servieren.

Nährwerte pro Portion ca.:
348 kcal (Kalorien), 1457 kJ (Kilojoule), 13,8 g Eiweiß, 6,5 g Fett, 53,8 g Kohlenhydrate

Letzte Änderung: 17.01.2019