Fenchel-Nudelsalat

RezeptLesezeit: 1:00 min.

Das Sommergemüse Fenchel peppt diesen Nudelsalat auf. Positiver Nebeneffekt: Sie bleiben lange satt!

Symbol für Zubereitungszeit

30:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Symbol für Zubereitungszeit

vegetarisch

Zutaten
für 4 Personen

250 g Nudeln
1 Knolle Fenchel
2 Stangen Lauchzwiebeln
50 g getrocknete Tomaten in Öl
6 EL Rapsöl
1 TL Senf
3 EL Balsamico-Essig (weiß)
4 EL Orangensaft
Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser bissfest kochen und kalt abspülen. Lauchzwiebeln und Fenchel waschen, putzen und in Ringe bzw. Streifen schneiden. Legen Sie das Fenchelgrün zur Seite. Fenchelstreifen und Lauchzwiebeln in einem Esslöffel Öl drei bis vier Minuten andünsten. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen.

Ernährungskurse

Finden Sie einen Kurs in Ihrer Nähe.

Dann die Nudeln mit den getrockneten Tomaten und dem Fenchel-Zwiebel-Gemisch vermischen. Senf, Balsamico-Essig und Orangensaft verrühren, fünf Esslöffel Öl dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Salat mit dem Dressing anrichten und gegebenenfalls nachwürzen. Zum Schluss den Salat mit etwas Fenchelgrün garnieren.

Nährwerte pro Portion ca.:
633 kcal (Kalorien), 2650 kJ (Kilojoule), 10,9 g Eiweiß, 22,4 g Fett, 91,4 g Kohlenhydrate

Letzte Änderung: 17.06.2012