Rheinischer Sauerbraten

RezeptLesezeit: 3:00 min.
Rheinischer Sauerbraten mit Rotkohl und Kartoffelpurree.

Bildnachweis: © wdv / Stefan Oberschelp

Profi-Koch Thomas Krause zaubert den Rheinischen Sauerbraten traditionell - mit Rotkohl und Kartoffelklößen. Die Zutaten finden Sie hier.

Symbol für Zubereitungszeit

120:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

mittel

Zutaten
für 1 Person

400 g Rindfleisch aus der Keule
125 ml Rotwein
30 ml Essig
Nelke
Wachholderbeeren
Lorbeer
Senfkörner
ein Bund Suppengemüse
2 EL Tomatenmark
2 EL Mehl
1 EL Rosinen
1 EL Mandelblätter
eine Prise Salz
eine Prise Pfeffer
2 EL Rübensirup

Apfelrotkohl
250 g frischer Rotkohl
eine Prise Salz
eine Prise Pfeffer
1 EL Apfelsaft
1 EL Essig
1 EL Apfelmus
1 TL Preiselbeeren

Zubereitung

Am Vortag ein Stück Rindfleisch aus der Keule schneiden und in einer Marinade aus Rotwein, Essig, Nelken, Wacholderbeeren, Lorbeer, Senfkörner und Suppengemüse einlegen und eine Nacht lang ziehen lassen.

Den eingelegten Braten vor dem Anbraten trocken tupfen, damit es nicht so stark spritzt. Braten Sie zunächst das Fleisch von allen Seiten schön kross an und danach das Suppengemüse. Geben Sie Tomatenmark hinzu und rösten Sie es ebenfalls mit an. Fügen Sie einen Schuss Sud hinzu und löschen das Ganze ab. Wiederholen Sie diesen Vorgang zwei bis dreimal. Ein bisschen Mehl für die Bindung hinzugeben und einrühren. Nun kurz aufkochen und über Ihren Braten geben. Garen Sie den Braten dann noch ungefähr eineinhalb Stunden bei 180 Grad. Danach den Sud durch ein Sieb in den Topf gießen und den Braten für einige Minuten warm stellen. Die Soße ebenfalls einige Minuten köcheln lassen. Die Rosinen und ein paar Mandeln hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und ein bisschen Rübensirup abschmecken.

Fragen zur Ernährung?

AOK-Clarimedis beantwortet sie.

Den Rotkohl in feine Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer, Apfelsaft, Essig, Apfelmus und Preiselbeeren abschmecken. Zu Sauerbraten und Rotkohl passen wunderbar Kartoffelklöße.

Nährwerte pro Portion ca.:
924 kcal (Kalorien), 3854 kJ (Kilojoule), 83 g Eiweiß, 23 g Fett, 84 g Kohlenhydrate

Letzte Änderung: 17.01.2019