Schichtspeise mit Quark und roten Früchten

RezeptLesezeit: 1:00 min.

Eine weihnachtliche Süßspeise muss nicht immer eine Kalorienbombe sein. Probieren Sie eine leckere Quarkspeise mit Früchten.

Symbol für Zubereitungszeit

15:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Symbol für Zubereitungszeit

vegetarisch

Zutaten
für 4 Personen

100 g Löffelbiskuits
4 EL Orangensaft
400 g Quark (20 Prozent Fett)
200 ml Milch
1 EL Zucker
400 g Tiefkühlbeeren (gemischt)
4 TL Schokoblättchen

Zubereitung

Die Löffelbiskuits zerbröseln, in vier Dessertschalen verteilen und mit etwas Orangensaft beträufeln.

Acht schöne Beeren beiseitelegen. Die restlichen Beeren kurz antauen lassen und auf die Biskuitschicht geben.

Bye-bye, Fast Food!

Gesund kochen in Kursen in Ihrer Nähe.

Quark mit Milch und Zucker glatt rühren und auf die Beerenschicht streichen. Das Dessert mit je zwei Beeren und einem Teelöffel Schokoblättchen verzieren.

Nährwerte pro Portion ca.:
306 kcal (Kalorien), 1279 kJ (Kilojoule), 18 g Eiweiß, 9 g Fett, 36 g Kohlenhydrate

Figurfreundlich weil...

  • Der bei Schichtspeisen übliche Mascarpone wird durch Quark ersetzt.
  • Wer die Speise noch figurfreundlicher haben möchte, verwendet Magerquark.

Letzte Änderung: 17.01.2019