Vollkorn-Crostini mit Tomaten und Parmaschinken

RezeptLesezeit: 1:00 min.

Rezept für Ihr Herz: Für den kleinen Hunger / Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten.

Symbol für Zubereitungszeit

20:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Zutaten
für 4 Personen

12 Scheiben Vollkornbaguette
2 Knoblauchzehen
4 Fleischtomaten
Pfeffer
12 hauchdünne Scheiben Parmaschinken (ohne Fettrand)

Gut fürs Herz, weil …

das Brot Ballaststoffe liefert, die die Blutfette im Lot halten. Die Tomaten enthalten Antioxidantien für den Zellschutz und der Schinken steuert fettarmes Eiweiß für die Regeneration des Herzmuskels bei.

Ernährungskurse

Finden Sie einen Kurs in Ihrer Nähe.

Zubereitung

Zunächst die Baguettescheiben toasten. Den Knoblauch abziehen und pressen. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in sehr feine Würfel schneiden. Dann mit dem Knoblauch und Pfeffer würzen.

Die Knoblauch-Tomaten auf die Crostini verteilen und mit je einer Scheibe Schinken belegen.

Tipp: Schmeckt natürlich auch mit anderen geräucherten Schinkensorten.

Nährwerte pro Portion ca.:
208 kcal (Kilokalorien), 873 kJ (Kilojoule), 12,1 g Eiweiß, 2,6 g Fett, 33,1 g Kohlenhydrate

Letzte Änderung: 17.01.2019