Gesunde Quarkspeise

RezeptLesezeit: 0:30 min.
Naturkosmetik: Quark und Honig.

Bildnachweis: © wdv / Frank Blümler

Cremiger Genuss für die kleine Pause am Nachmittag. Eine gute Portion Obst sorgt für die nötige Vitaminzufuhr zwischendurch.

Symbol für Zubereitungszeit

15:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Symbol für Zubereitungszeit

vegetarisch

Zutaten
für 2 Personen

250 g Magerquark
150 g fettarmer Naturjoghurt
1 EL Zitronensaft
Abrieb von einer unbehandelten Zitrone
1 EL Honig
½ Mango (wahlweise 1 Banane, 1 Birne, 2 Orangen, 2 Kiwi oder ¼ Ananas)
evtl. Haferflocken

Zubereitung

Den Magerquark mit einem Mixer oder Schneebesen so lange kräftig durchrühren, bis er cremig ist. Dann den Joghurt unterrühren.

Das gewählte Obst in Würfel schneiden. Wenn möglich, fangen Sie den Fruchtsaft auf und geben ihn dann in den Quark.

Fragen zur Ernährung?

AOK-Clarimedis beantwortet sie.

Das Obst in den Quark einrühren, Zitronensaft, Zitronenabrieb und Honig hinzufügen. Auch lecker: Haferflocken unterrühren.

Nährwerte pro Portion ca.:
194 kcal, 812 kJ, 19 g Eiweiß, 1,7 g Fett, 23 g Kohlenhydrate

Letzte Änderung: 17.01.2019