Radtour: Elbuferweg ab Landungsbrücken

ArtikelLesezeit: 1:00 min.
Gruppe junger Menschen in der Natur beim Radfahren.

Bildnachweis: © wdv / Jan Lauer

Länge: S-Bahnhof St. Pauli-Landungsbrücken/S-Bahnstation Rissen

Start/Ziel: 20 Kilometer

Dauer: etwa 3 Stunden

Beschaffenheit: größtenteils asphaltierte Straßen, teilweise sehr schmal

Sehenswürdigkeiten: Die Tour entlang dem Elbufer führt über den Fischmarkt zur Großen Elbstraße bis zum Altonaer Balkon. Dort reicht der Blick über den Hafen bis zur Köhlbrandbrücke. Auf dem Elbuferwanderweg geht es weiter bis Övelgönne (an sonnigen Tagen viele Spaziergänger). Von dort fahren Sie am Falkensteiner Ufer und Rissener Ufer bis zum Tinsdaler Leuchtturm und über die Flerrentwiete zur S-Bahnstation Rissen. Wer möchte, kann die Tour um 3,5 Kilometer verlängern, am Willkomm-Höft Station machen und bis zum S-Bahnhof Wedel fahren.

Gaststätten/Rastplätze: Restaurants am Blankeneser Strandweg

Junges Paar fährt mit Fahrradhelmen auf Rädern durch die Stadt.

Mit dem Rad zur Arbeit

Die Mitmachaktion mit tollen Preisen.

Letzte Änderung: 18.04.2016