Radtour Altes Land: Von Cranz nach Neugraben

ArtikelLesezeit: 1:00 min.
Junge Frau fährt Fahrrad.

Bildnachweis: © wdv / Jan Lauer

Länge: 18 Kilometer

Start/Ziel: S-Bahnhof Blankenese/S-Bahnhof Neugraben

Dauer: etwa 3 Stunden

Beschaffenheit: teils asphaltierte Straßen, teils Feldwege

Sehenswürdigkeiten: Kurz nach Beginn der Tour setzt man mit der Elbfähre nach Cranz über. Von dort aus geht es entlang der Este weiter nach Buxtehude, dann am Estesperrwerk vorbei nach Neuenfelde. Anschließend radeln Sie über den Hinterdeich nach Neugraben. Das Alte Land ist das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Deutschlands und besonders schön zur Blütezeit, mächtige Deiche schützen die Marschlandschaft vor Sturmfluten.

Gaststätten/Rastplätze: Kaffeegärten am Estedeich, weitere Einkehrmöglichkeiten in den Orten entlang der Strecke

Gruppe in Fitnessstudio macht Schattenboxen.

Fragen zur Fitness?

AOK-Experten beraten Sie im Forum.

Letzte Änderung: 29.05.2020

Abonnieren Sie den vigo-Newsletter. Wir halten Sie zu allen interessanten Gesundheitsthemen auf dem Laufenden!