Übungen für einen gesunden Rücken – mit Prof. Ingo Froböse

ArtikelLesezeit: 1:00 min.
Junge Frau in Sportkleidung macht Schulter-Dehnübungen.

Bildnachweis: © wdv / Oana Szekely

Keine Chance den Rückenschmerzen! Prof. Ingo Froböse von der Sporthochschule Köln und Sportstudentin Sarah zeigen Ihnen in diesem Video-Tutorial fünf wirksame Work-outs für Ihren Rücken. Stärken Sie ihn am besten einmal täglich mit diesem gesunden Rundum-Training!

Los geht’s mit dem „Hacker im Stehen“: Hier werden die Tiefenmuskeln gefordert – Ihr Rücken muss sich stabilisieren und wird dadurch automatisch gestärkt. Die „Seitneigung“ fördert die Beweglichkeit Ihrer Seiten, bei der „Rotation“ wird Ihre Rumpfmuskulatur trainiert. Die „U-Halte“ stärkt den oberen Rücken. Das Training der schrägen Bauchmuskeln hält den Rumpf stabil. In der letzten Übung hilft Ihnen der Schwingstab dabei, Ihre Wirbelsäule zu stabilisieren.

Eine Frau kniet auf einer Yogamatte, streckt beide Hände weit nach vorne und dehnt so ihre Brustmuskulatur.

vigo 90 Tage Rückenfit

Ihr Rücken-Coach für zu Hause.


Letzte Änderung: 12.12.2016