Käsenudeln mit Spinat

RezeptLesezeit: 0:30 min.
Foto: selbstgemachte Bandnudeln vor dem Kochen

Leicht, lecker, schnell zubereitet und noch dazu gesund. Dieses Gericht wird jedem schmecken. Spinat ist reich an Eisen und enthält außerdem viel Folsäure.

Symbol für Zubereitungszeit

30:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Symbol für Zubereitungszeit

vegetarisch

Zutaten
für 3 Personen

180 g Nudeln (z. B. Fussili)
600 g Blattspinat
4 EL Butter
600 ml Gemüsebrühe
Pfeffer und Salz
150 g Reibekäse
 

Zubereitung

Den Spinat waschen und in Stücke zupfen. Die Nudeln in der Gemüsebrühe kochen. Die Nudeln abgießen, in einen Topf geben und unter Rühren mit der Butter und dem Spinat vermengen, bis der Spinat gar ist.

Expertenforum Ernährung

Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen.

Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Käse hinzugeben und zerfließen lassen.

Nährwerte pro Portion ca.:
606 kcal (Kalorien), 2537 kJ (Kilojoule), 34 g Eiweiß, 27 g Fett, 54 g Kohlenhydrate

Letzte Änderung: 17.01.2019