Kürbiscremesuppe

RezeptLesezeit: 1:00 min.

Die Kürbiscremesuppe gehört zu den Klassikern der herbstlichen Küche und ist prima variierbar.

Symbol für Zubereitungszeit

40:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Symbol für Zubereitungszeit

vegetarisch

Zutaten
für 2 Personen

1 kg grob gewürfeltes Kürbisfleisch
½ l Gemüsebrühe
20 g Butter
40 g fein gewürfelte Zwiebeln
20 g Mehl
1/8 l Schlagsahne
3 EL Crème Fraîche
einige Tropfen Zitronensaft
Salz, Pfeffer, ein wenig gemahlener Zimt
Kürbiskernöl
Croûtons

Zubereitung

Die Zwiebel in Butter andünsten, Kürbis hinzugeben, kurz anbraten und langsam das Mehl unterrühren. Brühe und Sahne hinzugießen, dann Pfeffer und Zimt dazu.

Etwa 15 Minuten lang leicht köcheln lassen, bis die Kürbisstücke weich sind. Mit dem Mixer pürieren und nochmals aufkochen lassen.

Expertenforum Ernährung

Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen.

Jetzt Crème fraîche und Zitronensaft unterrühren und die Suppe mit Salz abschmecken.

Vor dem Servieren mit Kürbiskernöl beträufeln und Croûtons darüberstreuen.

Nährwerte für eine Portion ca.:
905 kcal (Kalorien), 3779 kJ (Kilojoule), 14,2 g Eiweiß, 55,2 g Fett, 89,7 g Kohlenhydrate

Letzte Änderung: 17.01.2019