Feuriger Gemüse-Bulgur

RezeptLesezeit: 0:30 min.
Bulgur Salat

Bildnachweis: © stock.adobe.com / Alp Aksoy

Bunt und feurig kommt dieser Gemüse-Bulgur daher. Lassen Sie sich das fleischfreie Gericht schmecken!

Symbol für Zubereitungszeit

0:30 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Symbol für Zubereitungszeit

vegan

Zutaten
für 4 Personen

250 g Bulgur
20 ml Olivenöl
1 rote Paprikaschote
50 g Peperoni, mild
½ TL Harissapulver, mild
10 g Salz
½ TL Paprikapulver
2 EL Tomatenmark
100 g Erbsen, gefroren
250 ml Gemüsebrühe

Zubereitung

Bulgur in Olivenöl anschwitzen. Paprika und Peperoni putzen und in feine Würfel schneiden. Gemüse, Gewürze und Tomatenmark zum Bulgur geben und anschwitzen. Zum Schluss die Erbsen dazugeben, mit Gemüsebrühe auffüllen und unter ständigem Rühren 12 bis 15 Minuten bei kleiner Hitze garen.

Quelle: Studierendenwerk Hamburg

Abnehmen mit Genuss

Das AOK-Programm für Ihr Wohlfühlgewicht.

Nährwerte pro Portion ca.:
284 kcal (Kalorien), 1189 kJ (Kilojoule), 8 g Eiweiß, 6 g Fett, 51 g Kohlenhydrate

Letzte Änderung: 17.01.2019