Grüner Spargel mit Bündnerfleisch und Orangenfilets

RezeptLesezeit: 1:00 min.
Grüner Spargel

Bildnachweis: © istockphoto.com / ehaurylik

Thomas Krause hat gekocht: Heute gibt es grünen Spargel mit Bündnerfleisch und Orangenfilets.

Symbol für Zubereitungszeit

40:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

mittel

Zutaten
für 1 Person

4 Stangen frischer grüner Spargel
50 g Bündnerfleisch
Parmesankäse
Pinienkerne
1/4 Orange
Butter
Salz
Zucker
frisches Basilikum
Olivenöl

Zubereitung

Das untere Drittel des Grünen Spargels schälen und die Enden entfernen. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und den Spargel in schräge Stücke schneiden – die Köpfe dabei ganz lassen. Die Spargelstücke ca. acht Minuten in der Butter anbraten. Etwas Salz und eine kleine Prise Zucker hinzugeben.

Die Orange filetieren und die Filets in eine Schüssel geben. Die Pinienkerne hinzugeben. Frischen Basilikum in grobe Stücke schneiden und mit einstreuen. Den garen Spargel aus der Pfanne hinzugeben und alles verrühren. Frischen Parmesankäse reiben, in die Schüssel geben und nochmals verrühren.

Abnehmen mit Genuss

Das AOK-Programm für Ihr Wohlfühlgewicht.

Das Bündnerfleisch in kleine, dünne Scheibchen schneiden. Den Inhalt der Schüssel auf einem Teller anrichten und mit dem geschnittenen Bündnerfleisch garnieren.

Wer möchte, kann noch ein wenig frischen, geriebenen Parmesankäse und ein paar Tropfen Olivenöl über den angerichteten Teller geben.

Letzte Änderung: 13.05.2018