Räucherlachs mit Orangen-Fenchel-Salat

RezeptLesezeit: 1:00 min.
Fenchel, Datteln und Feigen.

Bildnachweis: © wdv / Stefan Oberschelp

Dieser gesunde und erfrischende Salat lässt sich am stressigen Weihnachtsabend besonders schnell und einfach zubereiten.

Symbol für Zubereitungszeit

25:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Zutaten
für 4 Personen

300 g Räucherlachs, in Scheiben
1 Knolle Fenchel (ca. 150 g)
2 Orangen
1 EL Zitronensaft
1 EL Balsamicoessig
3 EL Olivenöl
1 EL gehackter Dill
Salz, Pfeffer, Zucker

Figurfreundlich weil...

  • Räucherlachs zählt zwar zu den fetteren Fischsorten, das enthaltene Fett gilt aber als gesund (enthält u. a. Omega-3-Fettsäuren)
  • Kombiniert mit frischem Fenchel und Orangen ist die Vorspeise immer noch relativ kalorienarm

Zubereitung

Den Fenchel waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Aus Essig, Öl, Zitronensaft und Dill eine Sauce anrühren und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Die Fenchelstreifen dazugeben und zur Seite stellen.

Abnehmen mit Genuss

Das AOK-Programm für Ihr Wohlfühlgewicht.

Die Orangen schälen und die Haut von den Filets abziehen. Die Filets halbieren und vorsichtig unter den Fenchelsalat mischen.

Die Lachsscheiben auf vier Tellern anrichten und auf jedem Teller ein Viertel von dem Orangen-Fenchel-Salat in die Mitte geben.

Nährwerte pro Portion ca.:
118 kcal (Kalorien), 473 kJ (Kilojoule), 7 g Eiweiß, 5 g Fett, 7 g Kohlenhydrate

Letzte Änderung: 17.01.2019