Lachsfilet mit buntem Gemüse

RezeptLesezeit: 1:00 min.
Foto: Lachsfilet auf Gemüse und Kartoffeln

Fisch enthält gesundes Eiweiß und wertvolle Omega-3-Fettsäuren. Dazu liefert dieses Gericht noch viele Ballaststoffe.

Symbol für Zubereitungszeit

45:00 min.

Symbol für Schwierigkeit

leicht

Zutaten
für 4 Personen

750 g Kartoffeln
500 g Lachsfilet
450 g Karotten
150 g weißer Spargel
150 g Zucchini
100 g Erbsen
2 Frühlingszwiebeln
3 EL Butter
3 EL Olivenöl
Pfeffer und Salz
200 ml Gemüsebrühe

Zubereitung

Die Kartoffeln kochen und anschließend pellen. Zucchini und Zwiebeln waschen und klein schneiden. Die Karotten waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Spargel ebenfalls schälen, die Enden entfernen und den Spargel in Stücke schneiden. Die Erbsen einige Minuten in Wasser garen und dann abgießen.

Ernährungskurse

Finden Sie einen Kurs in Ihrer Nähe.

Das Gemüse, mit Ausnahme der Zwiebeln, in zerlassener Butter andünsten, mit Brühe ablöschen und etwa zehn Minuten lang garen. Anschließend die Zwiebeln zugeben, drei Minuten garen und dann alles mit Pfeffer und Salz würzen.

Das Lachsfilet würzen und in heißem Öl von beiden Seiten braten. Den Fisch zusammen mit dem Gemüse und den Pellkartoffeln servieren.


Letzte Änderung: 17.01.2019