Familie auf der Wiese

Pilze sammeln in Hamburg

Selbst gesammelte Pilze schmecken einfach am besten. Wo Sie sich rund um Hamburg auf die Suche machen können, lesen Sie hier.

Gute Pilzsammelplätze sind beinahe wie Staatsgeheimnisse. Das Wissen über sie wird von den Sammlern gut gehütet. vigo Online hat ein paar Adressen rund um Hamburg zusammengestellt:

Volksdorfer Wald
Tangsteder Forst
Sachsenwald
Klövensteen
Forst Rosengarten

Volksdorfer Wald

Mit dem Auto: Am besten nehmen Sie die B 75 von Hamburg Richtung Ahrensburg. Biegen Sie dann links in den Spitzbergenweg ein. Dieser wird im Verlauf zum Meiendorfer Weg, der direkt in den Volksdorfer Wald führt.

Mit Bus oder Bahn: Zu erreichen ist der Volksdorfer Wald vom Hamburger Hauptbahnhof mit der U1, Station Meiendorfer Weg. Das Waldgebiet beginnt direkt in unmittelbarer Nähe des U-Bahnhofes.

Tangstedter Forst (Norderstedt)

Mit dem Auto: Der Tangstedter Forst liegt nördlich vom Flughafen Hamburg. Fahren Sie entweder die Schleswig-Holstein-Straße Richtung Norden – dann kommt der Tangstedter Forst auf der rechten Seite. Oder Sie nehmen die Segeberger Chaussee. Hier befindet sich das Waldgebiet auf der linken Seite.

Mit Bus oder Bahn: Vom Hamburger Hauptbahnhof nehmen Sie die U1 Richtung Norderstedt Mitte. An der Endhaltestelle steigen Sie aus und nehmen den Bus 393 Richtung Harkshörn (Nord). Steigen Sie Harkshörn/Harckesheyde aus und laufen Sie von dort in den Wald hinein.

Sachsenwald

Mit dem Auto: Nehmen Sie die Autobahn A 24. Dann verlassen Sie die Autobahn am besten über die Abfahrt Witzhave oder Schwarzenbek/Grande. Der Sachsenwald ist in unmittelbarer Nähe.

Mit Bus oder Bahn: Vom Hauptbahnhof Hamburg kann man die S 21 nehmen – bis zur Haltestelle Aumühle. Von dort sind es nur wenige Minuten bis zum Sachsenwald.

Besonderheiten: Fürst Otto von Bismarck erhielt den Wald einst als Geschenk von Kaiser Wilhelm I. Heutzutage ist er ein beliebtes Ausflugsziel der Hamburger - schließlich ist der Wald perfekt geeignet für lange Spaziergänge, auf denen man auch Pilze sammeln kann.

Klövensteen

Mit dem Auto: Fahren Sie von Hamburg Stadtmitte aus die B 431 Richtung Wedel. Biegen Sie dann rechts in den Sandmoorweg ein.

Mit Bus oder Bahn: Nehmen Sie vom Hauptbahnhof die S-Bahn S1. Fahren Sie bis zur Station Rissen. Gehen Sie zu Fuß über den Sandmoorweg weiter nach Norden.

Forst Rosengarten (Kreis Harburg)

Mit dem Auto: Mit dem Auto gelangen Sie am einfachsten über die Autobahnen A 7 (Abfahrt Hamburg-Heimfeld), A 261 (Abfahrt Hamburg Marmstorf-Lürade und Abfahrt Tötensen) und A 1 (Abfahrten Rade und Hollenstedt) zum Forst Rosengarten.

Mit Bus oder Bahn: Der nördliche Teil des Regionalparks ist von Hamburg aus mit den S-Bahnlinien S 3 und S 31 sehr gut erreichbar (bis Station Neuwiedenthal). Dann am besten mit der Buslinie 340 weiterfahren – bis zum Beispiel Alvesen, Im Alvesener Dorfe.

Pilze richtig zubereiten

Letzte Änderung: 14.11.2014



vigo-Rezepte

Alle vigo-Rezepte nach Kategorien sortiert. Jetzt stöbern und Appetit bekommen!

gewusst vigo! Pilze aufwärmen

In der Rubrik gewusst vigo! löst Reporter Robert Christott die Rätsel des menschlichen Körpers. Dieses Mal: Darf ich Pilze aufwärmen?

Gesund-Genießen-App

Mit der „Gesund Genießen-App“ der AOK ernähren Sie sich ausgewogen, ohne auf den Genuss verzichten zu müssen.

Kochen Sie los!

Für AOK-Kunden gibt es auf ausgewählte Kochkurse satte Rabatte.